1:0 gewann die C-Jugend gegen den TV Derendingen

Bei nasskaltem Wetter spielten wir am Samstag zu Hause gegen den TV Derendingen. Derendingen spielte recht gut und machte unserer Abwehr viel Arbeit. Aber auch wir konnten ab und zu vor dem gegnerischen Tor auftauchen, jedoch ohne den endgültigen Erfolg. So ging es dann torlos in die zweite Halbzeit und kurz vor Ende bekamen wir durch ein Foul einen Elfmeter. Diesen konnten wir verwandeln und musste noch einige Minuten bis zum Abpfiff bangen, konnten dann aber den Sieg feiern. Nach dem Spiel spendierte Trainer Philipp den Jungs dafür einen “Stiefel”.

Denis, Trainer Philipp, Flavio, Moritz, Fabian, Julian, Alexis (1), Florian, Finn, Luis, Muhamer und Trainer Jörg. Vorne Eros, Niklas, Ian, Mika, Ruben, Uros, Joshua und Leon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.